Reflektionen II

OldSketch-9Beim Durchsuchen meiner alten Skizzen (siehe voriger Beitrag) ist auch noch diese Zeichnung eines kleinen Wassertümpels von 1998 aufgetaucht – entstanden in einem Park in Princeton (USA), wo ich zu der Zeit gelebt habe.
Dazu hatte ich notiert, dass das „Negro“ sei – einer von den Stiften in meinem willkürlichen Sammelsurium, das ich mir zum Ausprobieren zugelegt hatte. Was ist das eigentlich? Den Stift hab ich noch (wie gesagt, sehr lange nicht weiter gezeichnet, seufz…), also was sagt das Web? Interessanterweise scheint der Hersteller den Stift in „Nero“ umbenannt zu haben:

http://apassionforpencils.com/product/sketching-drawing-materials/nero-oil-charcoal

Political correctness?

Jedenfalls handelt es sich um einen fetthaltigen Kohlestift, der einen schönen schwarzen Strich erzeugt und nicht so brüchig ist. Muss ich mal wieder benutzen, der ist eigentlich klasse.

isaruferHab ich nicht neulich erst auch so einen Stein im Wasser gezeichnet? Genau, das war am Isarufer vor ein paar Wochen. Leider ist der Vogel weggeflogen, kaum dass ich den groben Umriss hatte, deshalb ist er etwas charakterlos geblieben…

So unauffällig die beiden Bilder auch wirken mögen, sie umspannen also glatt 17 meiner Lebensjahre und die Strecke Princeton – München. Uff.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Reflektionen II

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s