Clara & Pong 22

Aktuelle Folge auf deutsch hier: http://clarapong.com/comic/schlafstorung/

p22

Aufmerksame Leser meines Blogs werden bemerkt haben, dass ich diese Woche einen meiner ersten Übungs-Strips überarbeitet habe. Ich weiß noch genau, wie ich damals dachte: „Der ist eigentlich ganz gut, kann man so lassen.“ Kaum ein halbes Jahr später ist die Gegenüberstellung echt interessant. Hier noch mal der ganze Strip von früher:

pong-comic-export

Und die Outlines für den Comic dieser Woche:

pong22-outlines-rework

Was habe ich geändert?

  • Der Linienstil ist natürlich mittlerweile komplett anders, nicht zuletzt Pinsel statt Feder.
  • Das Layout hab ich an mein jetziges Standardformat angepasst (A3, im wesentlichen).
  • Am letzten Panel habe ich ein bisschen mehr neu gezeichnet.
  • Einen neuen groben Schnitzer eingebaut. Na, wo isser?

Eine lehrreiche Erfahrung habe ich dabei gemacht: Aus Zeitgründen eine alte Vorlage durchzeichnen und hier und da verbessern bringt es nicht. Die „alten“ Striche sind so dominant, dass ich für das letzte Bild erst mal eine Weile auf einem leeren Blatt herumkritzeln musste, bis ich Pongs Haltung ein wenig besser hinbekam. Ich denke, ich hätte in der selben Zeit das Ding auch einfach noch mal neu zeichnen können, mit besserem Ergebnis. Nächstes Mal 🙂

Advertisements

Clara & Pong 21

Die aktuelle Folge in deutsch gibt es hier: http://clarapong.com/comic/katerstimmung/

p21

Zugegeben, die Inspiration dazu kam mir an einem ebenfalls ziemlich verkaterten Tag. Nur ohne Panda.

An diesem Strip kann man sehr schön sehen, wie schwierig es ist, wirklich immer auf die Kontinuität in den Bildern zu achten. Wem ist aufgefallen, dass Clara die Tasse im zweiten Bild plötzlich in der anderen Hand hält? Wenn mir das schon bei drei Bildern passiert, wächst mein Respekt für die „Continuity“ beim Film doch gleich erheblich 🙂

 

Inktober 30 – 31

Hui, geschafft! Hier sind die letzten beiden Inktober-Beiträge: „wreck“ und „friend“. Ich muss sagen, dieser Monat war eine echte Herausforderung, sehr intensiv. Viel gelernt, unglaublich viel „richtige Kunst“ angesehen und mich inspirieren lassen. Ein neues Thema entdeckt, und nicht zuletzt wirklich eine Menge Übung mit dem Pinsel bekommen. Jetzt habe ich aber vor allem erst mal wieder Lust auf: Farbe!

Clara & Pong 20

Die aktuelle Folge in deutsch findet ihr hier: http://clarapong.com/comic/nachteule/

p20

Clara hat sich also von der Party verabschiedet. Ich hatte überlegt, noch einen Strip mit ulkigen Begegnungen auf der Party zu machen, aber meine eigene Katerstimmung war offenbar mehr für nach Hause gehen 🙂 Interessanterweise ist dies wohl die erste Episode mit einem Gastauftritt eines anderen Tieres:

cp20pencil